Den Alltag vergessen, Kunst macht lebendig!

Das Atelierprogramm umfasst Kurse und workshops für Erwachsene. Eine intensive und individuelle Begleitung in kleinen Gruppen ist mir besonders wichtig. So gibt es im Jahre 2022 themenunabhängige Kurse und auch themenorientierte Workshops. In einer wunderschönen Atelieratmosphäre haben Sie die Möglichkeit die Zeit ein wenig zu vergessen. Entspanntes Arbeiten in einer entspannten Atmosphäre setzt Kreativität frei.

Das komplette Atelierprogramm 2022
Atelier Video

Nach einem tollen Start im Sommer – Noch zwei Termine – Gut Panker

Atelier Haus am See | Gut Panker | PANKER 21 | 24321 PANKER
OKTOBER 2022
Block 1 : 27 | 28
Block 2 : 29 | 30

Eine Kombination aus Collage und experimenteller Zeichnung | Dozentin: Annette Jellinghaus

Maximal 6 Teilnehmer
Kosten für zwei Tage: 200 €
Material für zwei Tage 30 €
Jeweils 10.30-16.30 Uhr
Weitere Infos und Anmeldung unter: www.stilhaus-magazin.de

Mit ganz einfachen malerischen Arbeitsschritten werden zunächst mit Acrylfarbe eigene Collagepapiere erstellt.
Danach gibt es kleine kurze Übungen um die Linie besser kennen zu lernen.

Es wird mit ganz unterschiedlichen Stiften gearbeitet. Blei-, Bunt-, Acrylstifte kommen zum Einsatz.

Die erste leichte Zeichnung wird locker auf Papier oder MDF.-Platte aufgebracht. Weitere zeichnerische Elemente werden hinzugefügt und durch schraffierte Flächen ergänzt.
Die angefertigten Collagepapiere werden geschnitten, gerissen, zusammengestellt und legen sich an oder über die Zeichnung.
Durch das Arbeiten mit transparenten und deckenden Materialien wird ergänzt, zusammengefasst oder versteckt.
Es entsteht ein Über-, Mit- oder auch Nebeneinander von Farben, Formen, Flächen und Linien, das sich zu einer fantastischen Gesamtkomposition zusammenfügt.

Es ist ein workshop, zu dem keine Vorkenntnisse erforderlich sind!
Aber auch Erfahrene können ihre Möglichkeiten erweitern und vervollkommnen.

NEU 2022 !!! | Nicht weit zum Meer und wieder am See

Atelier Haus am See | Gut Panker | PANKER 21 | 24321 PANKER
JULI 2022
20 | 21 | 22 | 23

Workshop Collage | Dozentin: Annette Jellinghaus

Maximal 6 Teilnehmer
Kosten pro Tag: 100 € | tageweise buchbar
Komplett 350€
Material pro Tag 15 €
Jeweils 10.30-16.30 Uhr
ANMELDUNGEN*: info@stilhaus-panker.de

Mit ganz einfachen malerischen und zeichnerischen Arbeitsschritten werden zunächst mit Acrylfarbe
und Stiften eigene Collagepapiere erstellt. Die angefertigten Papiere werden geschnitten, gerissen, zusammengestellt und schichtweise zu einer Einheit zusammengefügt.
Durch das Arbeiten mit teilweise transparenten Materialien entstehen ganz individuelle spannende Kompositionen, die mit zeichnerischen Elementen, einfachen malerischen Flächen und auch Texten ergänzt werden können.
So entsteht durch ein Über-, Mit- oder auch Nebeneinander von Farben, Formen, Flächen und Linien eine räumliche Einheit.
Es wird auf Papier bzw. MDF-Platte gearbeitet.
Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Erfahrene können ihre Möglichkeiten in diesem Workshop erweitern und vervollkommnen.

Auch in 2022 wieder !!!
Gutshaus am See | Woserin | Ein Ort für Kunst Kultur Erholung

Wochenkurs | Annette Jellinghaus
Datum: 22.08.2022 – 27.08.2022
Beginn: Mo 10.00 Uhr | Ende: Sa 15.00 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.gutshausamsee.com

Kurse boesner

boesner Witten, 18.07.2022 – Informelle Malerei – die kleine Serie auf Papier
boesner Witten, 03.09.2022 – Vorführung: Kraftvolle Farbräume in Acryl
boesner Witten, 05.09.2022 – Erstellen und Grundieren von Keilrahmen/Malgründen
boesner Münster, 22.09.2022 – Erstellen und Grundieren von Keilrahmen/Malgründen
boesner Düsseldorf, 07.11.2022 – Informelle Malerei

Malhalbtage | Gruppen bis 8 Personen nach Terminabsprache | Keine Vorkenntnisse erforderlich !

Einzelkorrekturen | nach Terminabsprache !

Anmeldung unter: +49 (0)175-4060790 oder per mail: annette.jellinghaus@web.de

„Ich schätze Annette Jellinghaus nicht nur als Künstlerin, sondern auch als Lehrende. Sie hat eine besondere Begabung, sich auf ihre Schüler/innen einzulassen und ihnen neue Malweisen und Techniken nahe zu bringen. Sehr intensiv und mit geübtem Blick setzt sie sich mit jedem Einzelnen auseinander. Sie ermutigt, hinterfragt, bestätigt und hilft, das Wesentliche zu erkennen und weiter zu entwickeln. So wird jeder Mal-Tag bei ihr zu einem Erlebnis, das Impulse setzt, herausfordert und lange nachwirkt.“
Renate Siemes, Düsseldorf.